mietrecht

Dem Mietrecht kommt eine besondere Bedeutung zu. Die meisten Menschen wohnen zur Miete und auch viele Gewerbebetriebe sind auf Mieträumlichkeiten angewiesen. Die gemieteten Räume und Grundstücke gehören vielfach zur Grundlage für die private Lebensgestaltung, sowie der wirtschaftlichen Existenz der Mieter. Aufgrund dieser Besonderheit werden die Raummiet- und Grundstücksmietverhältnisse in mancher Hinsicht anders behandelt als Mietverhältnisse, die bewegliche Sachen zum Vertragsgegenstand haben (z.B. Kündigungsrecht des Vermieters). Besonders im Bereich der Wohnraummietverhältnisse bestehen zahlreiche Besonderheiten, um den Mieter in seinem Lebensmittelpunkt zu schützen.

 

Aus Überzeugung beraten und vertreten wir sowohl Privatpersonen (als Mieter und Vermieter), als auch Unternehmen (als Mieter und Vermieter). Denn wir wissen, immer wenn Streitigkeiten im Mietrecht entstehen, geht es auch um existenzielle Sorgen (Verlust der Wohnung, Einschränkung der Altersvorsorge), weshalb wir sorgfältig und gewissenhaft Ihren Fall prüfen und auf eine einvernehmliche, außergerichtliche Lösung hinwirken. Sollte eine einvernehmliche Lösung einmal nicht erreicht werden können, stehen wir uneingeschränkt hinter Ihnen und vertreten Ihre Interessen insbesondere bei

 

  • Erstellung und Überprüfung von Mietverträgen
  • Erstellung und Überprüfung von AGB - Klauseln (Wirksamkeit)
  • Beratung und Vertretung (Abwehr oder Durchsetzung) bei Mietminderung, Mängelbeseitigung, Kündigung oder Räumung
  • Einbehalt der Kaution
  • Vermieterpfandrecht

Darüber hinaus stehen wir Ihnen bei allen anderen Fragen zum Mietrecht oder bei Fragen zum Leasing kompetent zur Verfügung.

 


Vermieter

 

Die meisten Vermieter betreiben das Geschäft als Nebengewerbe. Hier dient es nicht selten der Altersvorsorge. Wir unterstützen Sie, sollte es hierbei zu Störungen kommen. Damit können Sie sich beruhigt dem widmen, was Ihnen wirklich am Herzen liegt. Gerne beraten und unterstützen wir auch, in vertrauensvoller Zusammenarbeit, Ihre Hausverhaltung. Gerne erstellen und überprüfen wir Ihre Mietverträge, um bereits im Vorfeld das Konfliktpotenzial zu minimieren. Auch überprüfen wir (rechtlich) Ihre Nebenkostenabrechnung. Für Sie wehren wir, nach sorgfältiger Überprüfung der Sach- und Rechtslage Ansprüche (etwa Mietminderung, Mängelbeseitigung etc.) ab oder setzen Ihre Ansprüche konsequent (z.B. Räumung, Mietzahlung) durch. Darüber hinaus beraten wir Sie ausführlich zu Ihren Optionen und zur Strategie, wenn Sie einmal gezwungen sind, ein Mietverhältnis, etwa wegen Eigenbedarfs, gewerblicher Nutzung oder berechtigten Interesse, sowie wegen Nichtzahlung der Miete oder Pflichtverletzung des Mieters, zu kündigen.

 

 

 


Mieter

 

Obwohl der Mietvertrag (über Wohnraummietverhältnisse oder über gewerblich genutzte Grundstücke und Räumlichkeiten) den Mittelpunkt der privaten und geschäftlichen Lebensgestaltung darstellt, werden, meist langfristige, Mietverträge ungeprüft eingegangen. Gerne überprüfen wir Ihren Mietvertrag, bevor Sie diesen eingehen und klären Sie über die Risiken und die Wirksamkeit verschiedener Klauseln (etwa zu Schönheitsreparaturen, Mitnahme von Haustieren, Hausordnung etc.), auch bereits bestehender Mietverträge, auf. Gerne überprüfen wir Ihre Nebenkostenabrechnung und beraten und vertreten Sie, sollte Ihnen ein Mangel in der Wohnung aufgefallen sein (Mängelbeseitigung, Mietminderung). Ebenso beraten und vertreten wir Sie, sollte sich der Vermieter unberechtigter Weise weigern, Ihnen Ihre Kaution zurück zu zahlen  Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch mit Rat und Tat zur Seite, sollte Ihnen eine Kündigung drohen oder bereits zugegangen sein.