Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrecht · 31. Mai 2018
In Möbelhäusern und Baumärkten arbeiten bekanntermaßen kreative Marketing-Experten. Anders geht es wohl auch nicht. So müssen zumindest Baumärkte ihren Kunden etwas schmackhaft machen, was für den Kunden eher unangenehm ist (Handwerksarbeit). Die Tim Taylors (Hobbyhandwerker und Profis) sind davon natürlich ausgeklammert. Aber wenn die Marketing- Strategen und Experten schon ihrer Kreativität freien Lauf lassen, sollten die Ergüsse ihrer reativen Arbeit auch vorher einmal mit der...
Wettbewerbsrecht · 21. Mai 2018
Wie der deutsche Händlerbund in seiner neuesten Studie (2017) ermittelt hat, wurde jeder dritte Onlinehändler bereits mindestens einmal abgemahnt, wobei die Tendenz steigend ist (2016 war es noch jeder Vierte, 2015 noch jeder Fünfte). Bei über einem Drittel (32 %) waren es sogar mehr als eine Abmahnung. Hierzu gaben 84 % der Befragten an, dass sich der Wettbewerbsdruck unter den Onlinehändlern erhöht habe. Der häufigste Abmahngrund sei nach wie vor mit 57 % das Wettbewerbsrecht (z. b....